Aus dem Netz

In dieser Rubrik teilen wir gerne einige Links zu spannenden und informativen Inhalten und Webseiten mit Ihnen.

Wie jedes Jahr findet vom 10. bis zum 16. April die „Homeopathy Awarness Week“ statt. Rund um den Geburtstag des Begründers der Homöopathie, Samuel Hahnemann, werden Aktivitäten organisiert, die darauf abzielen, die Öffentlichkeit für die vielen Vorteile der Homöopathie zu sensibilisieren. Mehr Informationen gibt es unter:

https://www.facebook.com/WorldHomeopathyAwarenessWeek/

 

Im seinem Video „25 Jahre mit Homöopathie - Humbug oder Hilfe?“ berichtet der Blogger Dieserdad über seine Erfahrung mit der Homöopathie. Erfrischend ehrlich schildert er, wie seine Familie durch ihren Medikamentenkonsum den Krankenkassen in den vergangenen Jahren viel Geld gespart hat und wieso er auch als Mensch, der sich nicht als besonders esoterisch, irrational oder wissenschaftsfeindlich sieht, weiterhin auf homöopathische Mittel setzt.

https://youtu.be/tzhEwnYJA1M

 

Von der Heilpflanze bis zum Globulus. In einem kurzen Info-Video der Deutschen Homöopathischen-Union wird anschaulich erklärt, wie homöopathische Mittel gewonnen und produziert werden.

https://youtu.be/PGlmlCG-fKg

 

 

Menü
Suche